head_01 head_02 head_03 head_04 head_05 head_06 head_07

 
Sehenswert
Audiophiler Musikgenuss
Bilderalben
Andere Webseiten
Ansteckend
Nürburgring Nordschleife
Verblassend
Veranstaltungen
Erinnerungen
Bilder
Kommunikativ
Gästebuch
Email-Formular
Facebook
Zugehörig
Mein Xing
Mein Facebook
.

Fefes Blog

Stand: 15.12.2017 10:03:23

Kurze Durchsage von Sam Altman:Earlier this year, I noticed something in China that really surprised me. I realized I felt more comfortable discussing controversial ideas in Beijing than in San Francisco. I didn? t feel completely comfortable? this was China, after all? just more comfortable than at home. Herzlichen Glückwunsch, liebe Linken! Mit eurer Thoughtcrime-No-Platform-Zwangskonformität habt ihr das geschafft. Das kann nicht einfach gewesen sein. Ich meine, mal ehrlich, schlimmer als China? Das muss man erst mal hinkriegen! *Slow Clap*Auf der anderen Seite:More recently, I? ve seen credible people working on ideas like pharmaceuticals for intelligence augmentation, genetic engineering, and radical life extension leave San Francisco because they found the reaction to their work to be so toxic. Da fällt es mir ehrlich gesagt auch schwer, einen ethisch vertretbaren Kernbereich zu erkennen. Ich nehme an, mit radical life extension meinen die sowas wie Peter Thiels Bluttransfusionen von Jugendlichen. Falls jemandem der Name nichts sagt: Das ist eine der Kernpersönlichkeiten im Startup-Startup-Startup-Hype-Hype-Hype-Karussell.

Krasses Urteil: LG Berlin: Demosanitäter wegen Verstoß gegen Vermummungs- (Atemmaske) und das Schutzwaffenverbot (Helm) verurteilt. Demo-Sanitäter sind Ersthelfer, Sanitäter oder Ärzte. Gruppen wie die »Riot Medics Berlin« und die »Leftwing Demonstration Medics« agieren meist zu sechst. Sie halten sich mitten in oder am Rande einer Demonstration auf und helfen beispielsweise, wenn Teilnehmer der Protestveranstaltungen Pfefferspray abbekommen haben. »Wir verstehen uns nicht als Teil der Demonstration«, sagte der Angeklagte am Mittwoch vor Gericht. »Wir wollen nicht unsere Meinung kundtun, sondern einzig verletzte Menschen versorgen. «Das sah die Richterin anders. Wer als Demo-Sanitäter zu einer Versammlung geht, fand sie, der wolle sich politisch engagieren und sei daher auch Teilnehmer. Und wenn Sanitäter mitlaufen, fördere das die Gewaltbereitschaft der Demonstranten. Und dann kam noch ein Widerstand gegen einen Vollstreckungsbeamten dazu, und eine versuchte Gefangenenbefreiung. Polizisten hatten ausgesagt, in einer unübersichtlichen Situation während einer Sitzblockade habe der Angeklagte einen Polizisten gestoßen und an der Schulter gezogen, der gerade dabei war einen Demonstranten festzunehmen.

Die Antikorruptions-Aktion in Saudi Arabien sieht bei näherer Betrachtung wie ein Shakedown aus. Die Regierung locht irgendeinen Prinzen ein, und lässt ihn gegen ein "Settlement" raus. Und wir reden hier nicht von ein paar 10k Dollar, nein! Prince Miteb bin Abdullah, one of the most senior Saudi royals detained in the kingdom? s corruption crackdown, has been released after reaching a settlement deal believed to exceed the equivalent of $1 billion, an official involved in the anti-graft campaign said. Mal eben eine Milliarde Strafe, das läppert sich. Insgesamt wollen die Saudis damit wohl so um die 100 Milliarden zusammenerpressen. Das ist größenordnungsmäßig einmal deren Staatsverschuldung. Da muss man sich doch fragen, wenn Korruption sich so doll lohnt, wieso Deutschland nicht auch solche Strafen aufruft. Da könnte man direkt aufhören, die Normalbevölkerung zu besteuern!

Boah AMD ey, srsly? Jetzt hat endlich auch der Grafikkartentreiber eine Nach-Hause-Telefonieren-Backdoor! Weil, äh, damit man, uhm, oh ja, damit man mit dem Handy die Daten der Grafikkarte sehen kann! 1!! Kannste dir nicht ausdenken. Für sowas haben die Zeit und Energie?! Wie wäre es, wenn ihr die Energie investiert, um konkurrenzfähige Hardware zu bauen? Oder Treiber, die nicht legendär schlecht sind? Wobei das ja auch besser geworden ist. Aber ist der Ruf einmal ruiniert, ? Oder geht das vielleicht gar nicht über die Cloud? Würde mich freuen und wundern. Update: Ein Leser hat das mal ausprobiert. Wenn man die Funktion anschaltet, dann startet ein lokaler Server, zu dem sich das Smartphone dann verbindet. Das in die Cloud nach Hause telefonieren scheint sich also nicht zu bestätigen.
.
.

Aktuelle Nachrichten

Stand: 15.12.2017 10:03:23
.
.

Heise IT News

Stand: 15.12.2017 10:03:23
.
.

Honda World News

Stand: 15.12.2017 10:03:24
.
.

Formel 1 News

Stand: 15.12.2017 10:03:24
.